„Bleib zu Hause“ – das ist das Motto der Stunde. Wegen des Coronavirus sind zur Zeit viele in (freiwilliger) Quarantäne. Plötzlich hat man alle Zeit der Welt. Eine gute Gelegenheit, die Bibel in die Hand zu nehmen. Jochen Endres und Christian Caspari machen genau das: Sie lesen mit euch das Markusevangelium und tauschen sich darüber aus. Von Montag bis Freitag. Auf YouTube, Spotify und RadioHBR. Bist du dabei?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 49: Was kommt nach dem Tod? Gibt es eine Auferstehung? Wie wird es dort sein? Jochen und Christian lesen mit euch Markus 12,18-27 und schauen, wie Jesus diese Fragen beantwortet. Höre rein und erfahre mehr über das Leben nach dem Tod.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 48: Soll man dem Kaiser Steuern zahlen? Diese Frage wird Jesus gestellt – nicht ohne Hintergedanken. Egal, wie Jesus antworten würde, in den Augen der Pharisäer saß er in der Falle. Jochen und Christian lesen mit euch Markus 12,13-17 und schauen sich an, wie Jesus diese Fangfrage beantwortet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 47: Die religiösen Führer aus Jerusalem konfrontieren Jesus mit der Frage nach seiner Vollmacht. Ihre Intention ist es, Jesus eine Falle zu stellen. Jochen und Christian betrachten, wie Jesus darauf antwortet und was wahre geistliche Autorität ausmacht. Hör rein und schlag Markus 11,27-33 auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 46: Die religiösen Führer aus Jerusalem konfrontieren Jesus mit der Frage nach seiner Vollmacht. Ihre Intention ist es, Jesus eine Falle zu stellen. Jochen und Christian betrachten, wie Jesus darauf antwortet und was wahre geistliche Autorität ausmacht. Hör rein und schlag Markus 11,27-33 auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 45: Warum verflucht Jesus einen Feigenbaum? Warum wirft er Leute aus dem Tempel? Und wie kann Glaube Berge versetzen? Diese Fragen diskutieren Christian und Jochen. Außerdem erfährst du in Markus 11,12-27, wann Gott deine Gebete nicht erhört und wann Religion zu einem Geschäft verkommt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 44: Eine 500 Jahre alte Prophetie erfüllt sich: Der Messias Jesus reitet auf einem Eselsfohlen nach Jerusalem. Jochen und Christian lesen mit euch Markus 11,1-11 sowie einige Stellen im Alten Testament. Daran wird deutlich: Was Gott sagt, hält er auch!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 43: Wahre Größe hat jemand, der viel dient – das klingt unlogisch. Doch Christian und Jochen (alias Bar Karl-Heinz und Bar Gerhard) machen klar: Wer viel dient, ist der Größte im Reich Gottes. Dafür ist Jesus das beste Vorbild. Außerdem lesen sie in Markus 10,41-52 die letzte Wunderheilung im Markusevangelium.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 42:14 Mal bezeichnet der Evangelist Markus Jesus als „Sohn des Menschen“. Was dieser Titel bedeutet, erklären Christian und Jochen. Außerdem lesen sie mit dir die dritte Leidensankündigung von Jesus in Markus 10,32-40 und reden darüber, warum Leiden der Herrlichkeit vorausgehen muss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 41: Mit Geld scheinen uns viele Türen offen zu stehen im Leben. Aber Geld birgt auch viele Gefahren in sich. Jochen und Christian betrachten diese und reden darüber welches Versprechen Jesus denen gibt, die ihr Vertrauen nicht auf Besitztümer, sondern auf ihn setzen. Lies Markus 10,23-31.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 40: Was muss ich tun, um ewiges Leben zu bekommen? Dies fragte ein junger wohlhabender Mann Jesus. Christian und Jochen unterhalten sich über diese Frage aller Fragen. Dabei gehen sie darauf ein, warum man am Ende des Lebens mit leeren Händen dasteht, wenn man seine Hoffnung auf Reichtum setzt. Hör rein und schlag Markus 10,13-22 auf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 39:  Verliebt, verlobt, verheiratet – geschieden. Scheidungen sind heute keine Seltenheit mehr. Jochen und Christian unterhalten sich darüber, wie Gott sich die Ehe gedacht hat und wieso die Ehe ein Geschenk ist. Schlag Markus 10,1-12 auf und erfahren mehr über die Ehe im biblischen Verständnis.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 38: „Dreieinigkeit“. Dieses Wort ist an sich schon widersprüchlich. Wie kann eine Person gleichzeitig drei Personen sein? Christian und Jochen erklären, was es mit der Dreieinigkeit auf sich hat und beschäftigen sich im Anschluss mit dem Thema Versuchung und Sünde. Lies Markus 9,42-50 und erfahren mehr über Sünde und das Wesen Gottes.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 37: Jesus hat den Tod vor Augen. Er weiß, dass er den Willen des Vaters ausführen wird und am Kreuz sterben muss. Um die Jünger darauf vorzubereiten, redet er mit ihnen. Doch wie reagieren sie? Ziemlich unangemessen wie Jochen und Christian feststellen. Hör rein und schlag Markus 9,14-29 auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 36: „Ich glaube, hilf meinem Unglauben.“ Diese Aussage ist irgendwie paradox oder? Wir finden sie in einer Geschichte über eine gestörte Vater-Sohn-Beziehung im Markusevangelium. Jochen und Christian betrachten diese und reden darüber wie Jesus auf Unglauben reagiert. Schlag Markus 9,14-29 auf und erfahre, wieso Glaube so wichtig ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 35: Jesus begibt sich mit drei Jüngern auf einen hohen Berg. Dort erhalten sie einen Einblick hinter den Vorhang der Herrlichkeit Gottes. Jochen und Christian sprechen darüber, dass das Reich Gottes tatsächlich Realität ist. Lies Markus 9,1-13 und erfahre mehr über die Herrlichkeit Gottes und wie sie dir in schweren Zeiten helfen kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 34: Nachfolge ist kein Spaziergang, das macht Jesus seinen Jüngern klar. Echte Jesus-Nachfolger müssen sich selbst und ihre Pläne aufgeben, um zu tun, was Jesus möchte. Jochen und Christian sprechen darüber, was es heißt, „sein Kreuz auf sich zu nehmen“ und welche Rolle das Bekenntnis spielt. Lies Markus 8,31-38 und lass dich herausfordern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 33: Wer ist Jesus? Ein Prophet, ein Wundertäter oder der Messias? Diese Frage stellt sich uns heute, wie damals den Jüngern. Christian und Jochen sind überzeugt: Gott selbst muss Verständnis schenken und uns von geistlicher Blindheit heilen, damit wir Jesus als Messias erkennen. Schlag Markus 8,22-30 auf und erfahre, wie Gott dir die Augen öffnet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 32: Heuchelei, Lügen und falsche Lehren – für diese und andere Sünden ist Sauerteig ein Bild in der Bibel. Jesus warnt seine Jünger eindringlich davor, denn wahrer Glaube hat immer mit Ehrlichkeit zu tun. Das fordert heraus: Wo hat sich Sauerteig in unser Leben eingeschlichen? Schlag Markus 8,10-21 auf und erfahre mehr darüber, warum Sauerteig so gefährlich ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 31: Die Speisung der 4.000 steht heute auf dem Programm bei Bibellesen in Quarantäne. Es gibt so einige Unterschiede zur Speisung der 5.000. Welche das sind und was wir aus dieser Geschichte über Tischgebete und Essensreste lernen, erklären Christian und Jochen. Schlag Markus 8,1-9 auf und bekomme Nahrung für deine Seele.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 30: Jesus heilt einen Mann, der nicht hören und nicht richtig sprechen kann – ein messianisches Wunder! Doch warum möchte Jesus nicht, dass die Leute es weitererzählen? Und wie kann ich von meiner Sprachlosigkeit geheilt werden, wenn es um das Evangelium geht? Darüber unterhalten sich Jochen und Christian. Hör rein und schlag Markus 7,31-37 auf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 29: Jesus ist im Gebiet von Tyrus unterwegs, als eine Nicht-Jüdin ihn um die Heilung ihrer Tochter bittet. Jesu Antwort irritiert: Er vergleicht die Frau mit einem Hund und sagt, er sei für die Kinder Israels gekommen. Christian und Jochen lesen mit euch diese herausfordernde Geschichte in Markus 7,24-30 und erklären, ob das Evangelium jedem gilt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 28: Traditionen hat jede Glaubensgemeinschaft. Die Frage ist: Welchen Stellenwert haben diese Gewohnheiten und Äußerlichkeiten? Jesus hat dazu einiges gesagt (Markus 7,1-23). Darüber unterhalten sich Jochen und Christian. Höre rein und finde heraus, was wichtiger ist: Saubere Hände oder ein sauberes Herz?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 27: Jesus läuft auf dem Wasser und seine Jünger brechen in Panik aus – über diese Geschichte sprechen Jochen und Christian. Es wird klar: Jesus ist Gott. Doch wie viel haben wir schon von der Identität Jesu verstanden? Und wir wirkt sich das praktisch in unserem Alltag aus – gerade in der Corona-Krise? Schlag Markus 6,45-56 auf und mach mit beim „Bibellesen in Quarantäne“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 26: Fünf Brote und zwei Fische – damit macht Jesus Christus über 10.000 Menschen satt. Welche Rolle die Jünger bei diesem Wunder spielten und warum Jesus von sich als „dem Brot“ spricht, erklären Christian und Jochen. Außerdem unterhalten sie sich darüber, was wir für uns heute daraus lernen können. Mach mit und schlag Markus 6,30-44 auf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 25: Johannes der Täufer stirbt auf eine furchtbare Art und Weise, denn König Herodes lässt ihn umbringen. Diese Geschichte in Markus 6,14-29 ist die erste Passionsgeschichte im Markusevangelium. Christian und Jochen schauen sich die Ähnlichkeiten zur Leidensgeschichte Jesu an und erklären, was Johannes der Täufer und Elia miteinander zu tun haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 24: Jesus sendet seine zwölf Apostel aus (Markus 6,7-13). Genau wie er selbst sollen sie predigen, die Menschen zur Buße aufrufen, Dämonen austreiben und Kranke heilen. Welche Charaktereigenschaften Jesus dabei wichtig sind und warum bei uns heute eher wenig bis keine Wunderheilungen geschehen, erklären Christian und Jochen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 23: „Ein Prophet gilt nichts im eigenen Land“ – kennst du dieses Sprichwort? So erging es Jesus, als er in seine Heimatstadt Nazareth kommt. „Ach, das ist ja der Zimmermann“, sagten die Leute. „Ja, der Sohn von Maria…“, tuschelten die anderen. Was die Folge dieses Unglaubens war, erklären dir Christian und Jochen anhand von Markus 6,1-6.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 22: Jairus‘ Tochter liegt im Sterben. Voller Vertrauen bittet er Jesus, sie zu heilen. Doch Jesus kommt (scheinbar) zu spät: Das Kind ist tot. Doch Jesus wäre nicht Jesus, wenn ihn das aufhalten könnte. Er erweckt das Mädchen zum Leben! Bist du in einer Situation, in der Jesus scheinbar nicht eingreift? Dann lies mit Christian und Jochen Markus 5,35-43!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 21: 12 lange Jahre litt eine Frau an Blutfluss – das hieß: Unfruchtbarkeit, Blutarmut, Scham und Ausschluss vom Gottesdienst. Als sie von Jesus hört, denkt sie, es reiche, nur sein Gewand zu berühren, um endlich gesund zu werden. Klingt nach Magie… Warum Jesus sie tatsächlich gesund macht, erfährst du in Markus 5,21-34.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 20: Jesus begegnet einem Mann, der von Dämonen besessen ist. Was dann passiert ist ziemlich krass: Die Dämonen bitten Jesus, in 2.000 Schweine fahren zu dürfen. Was wir von dieser Geschichte über Angst, die unsichtbare Welt und Jesu Macht lernen, hört du in dieser 20. Folge „Bibellesen in Quarantäne“. Mach mit und schlag Markus 5,1-20 auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 19: Fühlt Corona sich für dich gerade wie ein Sturm an? Hast du Angst und fragst dich, wo Jesus in all dem ist? Dann lies mit Jochen und Christian Markus 4,35-41. Jesus und die Jünger fahren mit dem Boot auf dem See Genezareth, als ein starker Sturm tobt. Trotzdem gilt das Versprechen von Jesus: Ich bring euch sicher ans Land.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 18: Gottes Wort zu hören ist gut. Doch es gibt einen Unterschied zwischen „oberflächlichem Hören“ und „tiefgehendem Hören“. Jochen und Christian schauen sich heute drei Gleichnisse von Jesus an, in denen es u.a. um die Frage geht, wie Gottes Wort sich in deinem Leben konkret auswirken kann. Mach mit und lies Markus 4,21-34.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 17: Hast du dich schon mal gefragt, warum wir Menschen so unterschiedlich auf Gottes Worte reagieren? Jesus erklärt das mit dem Gleichnis vom Sämann und den vier unterschiedlichen Ackerböden in Markus 4,1-20. Wie du tief verwurzelt sein und Frucht bringen kannst, erfährst du in der 17. Folge „Bibellesen in Quarantäne“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 16: Die eigene Familie hat Jesus nicht verstanden. „Du bist verrückt“, sagten sie über ihn. Christian und Jochen unterhalten sich darüber, was wir von Jesus im Umgang mit Verwandten lernen können. Und du erfährst, was es heißt, zur Familie Gottes zu gehören. Mach mit und schlag Markus 3,20-21 und 31-35 auf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 15: Was meint Jesus mit der Sünde gegen den Heiligen Geist, die nicht vergeben werden kann? Christian und Jochen wagen sich an dieses schwierige Thema. Und sie schauen sich an, wie Jesus auf den Vorwurf der Schriftgelehrten reagiert, er sei der Oberste der Dämonen. Mach mit beim „Bibellesen in Quarantäne“ und schlag deine Bibel bei Markus 3,20-30 auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 14: Jesus beruft 12 Männer, mit denen er in den nächsten drei Jahren sein Leben teilen wird. Sein Ziel: Sie sollen predigen, Dämonen austreiben und die gute Botschaft weitersagen. Seine Methode: Learning by doing. Was das für deine Nachfolge heißt, hörst du in dieser 14. Folge „Bibellesen in Quarantäne“. Den heutigen Bibelabschnitt findest du in Markus 3,7-19.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 13: Fromme Ausreden, Heuchelei und Ungerechtigkeit – darum geht’s heute. Jesus diskutiert in Markus 3,1-6 mit den Pharisäern, was am Sabbat erlaubt ist. »Was ist richtig – am Sabbat Gutes zu tun oder Böses? Einem Menschen das Leben zu retten oder ihn zu töten?« Wie würdest du antworten? 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 12: Was darf man am Sabbat tun? Was soll ich tun, wenn das Sabbatgebot mit einem anderen Gebot kollidiert? Diese Fragen diskutiert Jesus mit den Pharisäern in Markus 2,23-28. Er, als Erfinder des Sabbats, weiß, wie man Prioritäten richtig setzt. Was das für deinen Alltag bedeutet, erfährst du in der 12. Folge „Bibellesen in Quarantäne“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 11: „Warum fasten deinen Jünger nicht?“, fragen die Pharisäer Jesus in Markus 2,18-22. Seine Antwort ist auf den ersten Blick verwirrend: Er vergleicht sich mit einem Bräutigam, einem Weinschlauch und einem Kleid. Was das bedeutet, erklären dir Christian und Jochen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 10: Kranke brauchen einen Arzt – deshalb ist Jesus gekommen. Er hat viele Kranke körperlich gesund gemacht, aber heute geht es darum, dass er uns Menschen von der Sünde heilen will. Christian und Jochen lesen mit dir Markus 2,13-17: Die Berufung des Zöllners Levi in die Nachfolge. Das gefällt nicht allen – aber höre selbst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 9: Vergebung befreit – das hat vor der Psychologie schon die Bibel festgestellt! Wenn du Jesus deine Sünde bekennst, vergibt er dir deine Schuld. Dessen kannst du dir sicher sein – warum und welche Folgen das hat, hörst du in der 9. Folge „Bibellesen in Quarantäne“. Schlag die Bibel bei Markus 2,6-12 auf und sei dabei!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 8: „Bleib gesund“ – diesen Wunsch hört man in der Corona-Krise oft. Aber ist Gesundheit wirklich am wichtigsten? Jesus sagt: Nein. Deshalb heilt er einen Gelähmten nicht nur, sondern vergibt dem Mann auch seine Sünden. Warum Sündenvergebung besser ist als Gesundheit, erfährst du in dieser Folge „Bibellesen in Quarantäne“, in der wir Markus 2,1-12 lesen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 7: Jesus war ein Beter. Er suchte die Gemeinschaft mit Gott. Der Heilige Geist und das Gebet gaben ihm Kraft zu predigen und Wunder zu tun – zum Beispiel, einen Aussätzigen zu heilen. Über dieses „messianische Wunder“ und seine Bedeutung erfährst du mehr in dieser 7. Folge. Mach mit und schlage Markus 1,32-45 auf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 6: Jesus lehrt, heilt und treibt Dämonen aus – und das alles an einem Sabbat! Christian und Jochen sprechen darüber, mit welchem Ziel Jesus Menschen heilt und was ein „unreiner Geist“ ist. Die Geschichten kannst du in Markus 1,21-32 nachlesen. Bist du dabei bei „Bibellesen in Quarantäne“?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 5: Es steht ein Dienstwechsel an: Johannes der Täufer wird verhaftet und Jesus beginnt sein öffentliches Wirken. Deshalb geht es in dieser 5. Folge von „Bibellesen in Quarantäne“ um Buße, Bekehrung und Berufung – drei Themen, die ganz konkret mit deinem Alltag zu tun haben. Hör rein und lies mit: Markus 1,14-20.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 4: Warum ließ Jesus sich taufen? Und wie überstand er die Zeit in der Wüste, als der Teufel ihn versuchte? Was können wir in (freiwilliger) Quarantäne davon lernen? Mach mit und schlag die Bibel bei Markus 1,9-13 auf und finde es heraus.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 3: Johannes der Täufer war eine schräge Gestalt: Er aß Honig und Heuschrecken und trug einen Mantel aus Kamelhaar. Sein Auftrag: Er rief die Leute zur Buße auf und taufte sie im Jordan. Was er mit dem Propheten Elia zu tun hat, erfährst du von Jochen und Christian. Und hier noch die Textstelle zum Mitlesen: Markus 1,4-8.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 2: Für wen wurde das Markusevangelium eigentlich geschrieben? Was hat es mit den Prophetien über das Leben von Jesus auf sich? Was war der Auftrag von Johannes dem Täufer? Wie kann ich mich auf Jesus vorbereiten? Herausfordernde Fragen. Schlag deine Bibel bei Markus 1,2-8 auf und mach mit beim Bibellesen in Quarantäne!

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 1: Was ist ein Evangelium eigentlich? Und warum gibt es im Neuen Testament gleich vier davon? Wer war Markus? Woher hatte er all die Infos? Spannende Fragen. Hol deine Bibel aus dem Regal und mach mit beim Bibellesen in Quarantäne!