Artikel

Hans schwor sich in jungen Jahren, keine Schwäche zu zeigen

HANS: KEINE SCHWÄCHE

„Nur nicht verlieren!“ Das war Hans Motto. Er wird Boxer, Glücksspieler und eine bekannte Größe im Rotlichtmilieu. Scheinbar hat er alles – außer Liebe…

Rudi Joas fragte sich: Wie komme ich in den Himmel?

Rudi Joas: Wie komme ich in den Himmel?

Rudi Joas ist katholisch erzogen worden: Buße, Beichte und die Heilige Messe waren Alltag. Es dauerte, bis er den gnädigen Gott kennenlernte.

Flucht vor dem Leben

Jan: Flucht vor dem Leben

Jan wurde alles zu viel: Geldsorgen, Probleme in der Ehe, Traurigkeit. Er nahm sich eine Auszeit bei den Modern Amish. Das verändert sein Leben.

Ich habe meinem Vergewaltiger vergeben

„Ich habe meinem Vergewaltiger vergeben“ Nachdem sie in ihrem eigenen Zuhause vergewaltigt und dadurch schwanger wurde, brachte Elise eine wunderschöne Tochter zur Welt, die ihr

Warum lebe ich eigentlich?

Geschätzte Lesezeit: 1:00 Minute – mit Video // „Warum lebe ich eigentlich und wo werde ich sein, 5 Minuten nach meinem Tod?“ An diesen Fragen blieb

Andreas Bühne – Ein kurzes, aber intensives Leben

Geschätzte Lesezeit 10 Minuten Zeugnis Andreas Bühne Auszüge der Traueransprache bei der Beerdigung von Andreas Bühne am 27.08.2016 mit freundlicher Genehmigung von CLV/Wolfgang Bühne https://www.leseplatz.de/files/Predigt_AB.mp3 Die Trauer-Predigt

Katerina // Vom Atheismus zur Bibel

Katerina wächst in der ehemaligen DDR auf. Ihr Vater lehrt Marxismus und Leninismus. Sie ist überzeugt, dass es keinen Gott gibt. Ihr Leben erfährt eine

Meine Jugend im Drogenrausch

Ich lese die Bibel, weil ich durch sie meine Sünde erkannte und Vergebung fand. Haschisch, Ecstasy, Kokain, Speed, Crystal, LSD und sogar Heroin – bis