10 IDEEN FÜR DEINEN SOMMER

Es ist Sommer - endlich! Mit unseren 10 Tipps wird dein Sommer alles andere als langweilig!
Share on facebook
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Bucket List für deinen Sommer

Geschätzte Lesezeit: 2:45 Minuten

Die Sonne lacht von einem strahlend blauen Himmel, die Abende sind lang und lau und man ist einfach gut gelaunt, denn: Es ist Sommer! Zumindest meteorologisch. Kalendarisch beginnt der Sommer erst am längsten Tag des Jahres, dem 21. Juni. Nach dem langen Lock-Down freut man sich noch mehr als sonst auf sonnige Tage in der Natur. Wir geben dir zehn Tipps, mit denen du die nächsten Monate ganz bewusst erleben kannst.

SOMMERZEIT IST URLAUBSZEIT!

Viele sehnen sich danach, endlich mal wieder rauszukommen, wegzufahren und Sonne zu tanken. Doch egal, ob das klappt, wie du es dir vorstellst oder du einen Plan B brauchst: Verbringe bewusst Zeit mit deinem Partner, deinen Kindern oder Eltern. Auch liebe Menschen, die du schon lange nicht mehr gesehen hast, freuen sich über ein Lebenszeichen von dir. Höre in den Gesprächen gut zu, sei selbst offen und stärke so deine Beziehungen.

FRÜH AUFSTEHEN LOHNT SICH

Klar, ausschlafen ist toll. Aber probiere es mal aus: Stell dir deinen Wecker und beobachte den Sonnenaufgang – entweder von Balkonien oder von einem nahegelegenen Gipfel aus. Lies dabei Psalm 113 – ein Loblied auf denjenigen, der die Sonne aufgehen lässt!

KÜMMERE DICH UM DEINE SEELE

Früh aufstehen lohnt sich besonders sonntags. Denn da kannst du nach dem Genießen des Sonnenaufgangs einen Gottesdienst besuchen. Vielleicht ist dieser Gedanke für dich ungewohnt. Aber es lohnt sich, sich um seine Seele zu kümmern. Du weißt nicht, wo es in deiner Nähe eine Gemeinde gibt? Du kannst uns gern kontaktieren.

SAGE „DANKE“

Gott beschenkt uns im Sommer mit vielen leckeren Früchten. Egal, ob Erdbeeren, Kirschen oder exotischeres Obst – sag Gott bewusst „Danke“ dafür. Vielleicht hast du auch Lust, Marmelade zu kochen und sie zu verschenken.

LADE LEUTE EIN

Nach so langer Zeit der sozialen Distanz freut man sich wieder sehr, wenn man Menschen sieht und mit ihnen gemeinsam das Leben feiern kann. Schmeiß deshalb eine Grillparty und lade Leute ein, mit denen du sonst nicht so viel zu tun hast. Wie wär’s zum Beispiel mit einem Barbecue mit deinen Nachbarn?

LIES DEN WELTBESTSELLER

Egal, ob am Strand, im Liegestuhl oder im Café: Lesen macht Spaß. Nimm dir bewusst vor, während deines Sommerurlaubs in der Bibel zu lesen. Lies zum Beispiel das Lukas– oder Johannesevangelium. Die kannst du bei uns im Shop kostenfrei bestellen – sogar mit Erklärungen, damit du den Text leichter verstehst.

NIMM DIE NATUR BEWUSST WAHR

Im Sommer zieht es uns nach draußen in die Natur. Pack deinen Rucksack oder schwing dich auf dein Rad und erkunde die Gegend. Achte dabei auf die Blumen am Wegesrand, besondere Käfer, den plätschernden Bach oder die Vögel am Himmel. Lobe Gott dafür, dass er alles auf so kreative und einzigartige Weise geschaffen hat.

WEITE DEINEN BLICK

Übernachte im 1.000-Sterne-Hotel! Dabei kommst du ins Staunen, wie die Himmel die Herrlichkeit Gottes erzählen (Psalm 19,1-7).

GEH OFFLINE

Komm zur Ruhe! Das geht am besten, wenn du für einen Tag (oder eine Woche, wenn du das schaffst) dein Smartphone einfach mal abschaltest. Statt in WhatsApp zu schreiben, kommuniziere mit Jesus.

BLICK ZURÜCK

Mitten im Jahr ist eine gute Gelegenheit zurückzuschauen: Was hattest du dir im Januar für das Jahr 2021 vorgenommen? Welche Ziele davon hast du bisher erreicht und wo hapert es? Nimm dir einen ruhigen Tag und blick zurück, um gestärkt in die zweite Jahreshälfte zu gehen. Ein Tipp: Rede mit Gott über dein Leben. ER ist der beste Ratgeber.

Kommentare

6 Kommentare zu “10 IDEEN FÜR DEINEN SOMMER

  1. Marco-Joé sagt:

    Diese Ideen sind sehr inspirierend ,so werde ich paar Ideen ,das in der Corona-Zeit möglich ist, von dessen gebrauch machen.

    • Missionswerk Heukelbach sagt:

      Das freut uns, dass wir dir Inspirationen und Ideen für deinen Alltag weitergeben konnten, die du gerne umsetzten möchtest! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.