#19 – Holy Riders: Das Evangelium für Biker und Rocker

Zusammengefasst: Ralf und Marion Bender-Rettig haben zwei Leidenschaften: Jesus und Motorrad fahren. Deshalb sind sie Member in dem christlichen Motorradclub „Holy Riders“. Dessen Anliegen: Das Evangelium in der Biker- und Rockerszene bekanntmachen. Im Gespräch mit Christian Caspari erzählen sie von ihren Erfahrungen mit anderen Motorradclubs, wo sie Grenzen ziehen und sie erklären ihren Slogan „Turn oder burn“.

Schlagwörter: Evangelisation / Subkultur

Holy Riders: Das Evangelium für Biker und Rocker

Ralf und Marion Bender-Rettig haben zwei Leidenschaften: Jesus und Motorrad fahren. Deshalb sind sie Member in dem christlichen Motorradclub „Holy Riders“. Dessen Anliegen: Das Evangelium in der Biker- und Rockerszene bekanntmachen. Im Gespräch mit Christian Caspari erzählen sie von ihren Erfahrungen mit anderen Motorradclubs, den Einsatz auf Messen und wie sie ins Gespräch über Jesus kommen. Ein häufiger Gesprächseinstieg ist ihr Slogan „Turn oder burn“. Immer im Gepäck der beiden Motorradfahrer sind die Bikerbibel und das Road Book. Letzteres enthält die Geschichte ihres Clubs, eine Gruppenübersicht, das Johannesevangelium und Zeugnisse.

Schreib uns gern eine Mail, wenn du Fragen, Ideen oder Rückmeldungen hast: podcast@heukelbach.org


Natürlich sind alle Folgen auf iTunes, Spotify und anderen Podcast-Anbietern. Und wenn euch „Das Gespräch“ gefällt, empfehlt es gern weiter und natürlich freuen wir uns auch über eine gute Bewertung bei iTunes.